Aprikosenkernöl,Arganöl,Argan,Arganoel,Avocadoöl,Babassuöl,Babassufett,Borretschöl,Chiaöl,Distelöl,Erdnussöl,Granatapfelkernöl,Hagebuttenkernöl,Hanföl,Haselnussöl,Himbeerkernöl,Holunderkernöl,Johannisbeerkernöl,Jojobaöl,Kaffeebohnenöl,Kakaobutter,Kokosnussöl,Kokosnussfett,Kürbiskernöl,Leinöl,Leindotteröl,Macadamianussöl,Maiskeimöl,Mandelöl,Mariendistelöl,Mohnöl,Nachtkerzenöl,Olivenöl,Palmöl,Palmfett,Perillaöl,Rapsöl,Rizinusöl,Sanddornfruchtöl,Sanddornkernöl,Schwarzkümmelöl,Sesamöl,Sheabutter,Sojaöl,Sonnenblumenöl,Traubenkernöl,Walnussöl,Weizenkeimöl
register

Wacholdernadelöl

Synonyme / Sprachen:

Ätherisches Wacholdernadelöl, essential juniper needle oil, L'huile essentielle de genévrier aiguilleEl aceite esencial de enebro agujaOlio essenziale di ginepro agoЭфирное масло можжевельника иглы

 

Inhaltsstoffe (INCI):

JUNIPERUS COMMUNIS NEEDLE OIL (EINECS: -, CAS: -)

 

Beschreibung:

Das ätherische Wacholdernadelöl wird durch Wasserdampfdestillation der getrockneten Nadeln des Wacholders (Juniperus communis) gewonnen. Dabei dient heißer Wasserdampf als Trägerstoff für die leicht flüchtigen, organischen Komponenten. Durch die Nicht-Mischbarkeit der organischen Bestandteile des ätherischen Öles und des Wassers findet beim Abkühlen eine spontane Phasentrennung statt, so dass das reine ätherische Öl abgeschieden werden kann. Das ätherische Wacholdernadelöl ist eine leicht bewegliche, farblose bis gelbliche Flüssigkeit. Es hat einen charakteristischen, frischen, grün-krautigen, ledrigen und Gin-artigen Duft. Ätherisches Wacholdernadelöl löst sich unter leichter Trübung in Alkohol, Pflanzenölen und anderen ätherischen Ölen. Es ist nahezu unlöslich in Wasser. Charakteristische Bestandteile sind a- und b-Pinen, Terpinen-4-ol und Limonen.

 

Anwendungen:

Die Inhaltsstoffe des ätherischen Wacholdernadelöls besitzen eine Reihe von gesundheitlich relevanten Eigenschaften. Wacholder und Wacholderöl werden seit langer Zeit in der Naturheilkunde eingesetzt. Für ätherisches Wacholdernadelöl gibt es kaum Studien zu dessen Wirkung. Die Zusammensetzung von ätherischem Wacholdernadel- und Wacholderbeerenöl ähnelt sich jedoch stark, sodass ähnliche Wirkungen angenommen werden können. Der Gehalt an Limonen ist im ätherischen Wacholdernadelöl jedoch deutlich höher. Analog zu ätherischem Wacholderbeerenöl kann angenommen werden, dass ätherisches Wacholdernadelöl ebenfalls antibakterielle Wirkungen besitzt und auch entwässernd wirken kann. Auch eine schleimlösende Wirkung von ätherischem Wacholdernadelöl kann angenommen werden. In wieweit ätherisches Wacholdernadelöl die Ausscheidung von Harnsäure und Oxalsäure aus dem Organismus fördert, müsste untersucht werden. Ätherisches Wacholdernadelöl wird ebenso wie ätherisches Wacholderbeerenöl in der Aromatherapie als stärkendes, harmonisierendes und aufhellendes Öl eingesetzt. Es kann bei allgemeiner Erschöpfung, Müdigkeit oder Gedächtnisschwäche in der Duftlampe oder als Massageöl angewandt werden. Zudem wirkt ätherisches Wacholdernadelöl beruhigend (sedativ) und kann bei stressbedingter Unruhe, Angst und Schlaflosigkeit eingesetzt werden. Ätherisches Wacholdernadelöl scheint etwas süßer im Geruch.

 

Weitere Informationen zu Wacholdernadelöl entnehmen Sie bitte unserer Spezifikation und dem Sicherheitsdatenblatt.

Produkt kaufen