Aprikosenkernöl,Arganöl,Argan,Arganoel,Avocadoöl,Babassuöl,Babassufett,Borretschöl,Chiaöl,Distelöl,Erdnussöl,Granatapfelkernöl,Hagebuttenkernöl,Hanföl,Haselnussöl,Himbeerkernöl,Holunderkernöl,Johannisbeerkernöl,Jojobaöl,Kaffeebohnenöl,Kakaobutter,Kokosnussöl,Kokosnussfett,Kürbiskernöl,Leinöl,Leindotteröl,Macadamianussöl,Maiskeimöl,Mandelöl,Mariendistelöl,Mohnöl,Nachtkerzenöl,Olivenöl,Palmöl,Palmfett,Perillaöl,Rapsöl,Rizinusöl,Sanddornfruchtöl,Sanddornkernöl,Schwarzkümmelöl,Sesamöl,Sheabutter,Sojaöl,Sonnenblumenöl,Traubenkernöl,Walnussöl,Weizenkeimöl
register

Galgantwurzelextrakt

Synonyme / Sprachen:

Galgantwurzelextract, galangal root extract, extrait de racine de galanga, estratto di radice galangal, extracto de raíz de galanga, калган корень экстракт, Galangal izvleček korenine, galangal kořen extrakt, wyciąg z korzenia galangal, galangal korijen ekstrakt

 

Inhaltsstoffe (INCI):

ALPINIA GALANGA RHIZOME EXTRACT (EINECS: 283-399-6; CAS: 84625-26-3)

 

Beschreibung:

Galgantwurzelextrakt wird durch Extraktion der Rhizome des Galgants (Alpinia galanga) gewonnen. Dabei dient unter hohem Druck stehendes, überkritisches Kohlenstoffdioxid als flüssiges Lösungsmittel für die leicht flüchtigen organischen Bestandteile. Nach der Extraktion wird der Druck normalisiert und das Lösungsmittel Kohlenstoffdioxid verdampft rückstandslos. Die Ausbeute liegt zwischen 3 und 4%. Galgantwurzelextrakt ist eine braune, viskose Flüssigkeit. Es hat einen charakteristischen und scharf-würzigen, ingwerartigen Duft. Galgantwurzelextrakt löst sich nur schwer in Alkohol, Pflanzenölen und anderen ätherischen Ölen. Es ist nahezu unlöslich in Wasser. Hauptbestandteile sind die Diarylheptanoide (z. B. Curcumin oder Galangin), die mehr als 60% des Galgantwurzelextrakts ausmachen. In geringen Konzentrationen sind Eugenol, Linalool und Limonen enthalten.

 

Anwendungen:

Die Inhaltsstoffe des Galgantwurzelextrakts besitzen eine Reihe von gesundheitlich relevanten Eigenschaften. Galgantwurzelextrakt wirkt vorwiegend auf den Magen-Darm-Trakt. Da es stark spasmolytisch (entkrampfend) und karminativ (blähungstreibend) ist, kann Galgantwurzelextrakt bei spastischer Gastritis und allgemeiner Verdauungsinsuffizienz innerlich angewandt werden. Zudem besitzt Galgantwurzelextrakt eine schleimlösende (mukolytische) Wirkung und kann z. B. bei einer asthmatischen Bronchitis eingenommen werden. Galgantwurzelextrakt kann zusätzlich bei Appetitlosigkeit als stärkendes und appetitförderndes Mittel verwendet werden. Der Einsatz von Galgantwurzelextrakt in der Aromatherapie ist kaum beschrieben. Vermutlich ähnelt es in seinen Eigenschaften dem ätherischen Ingweröl.

 

Weitere Informationen zu Galgantwurzelextrakt entnehmen Sie bitte unserer Spezifikation und dem Sicherheitsdatenblatt.

Spezifikation
Sicherheitsdatenblatt
Produkt kaufen